Der Verein

Das Leitbild des Vereins
Dem Verein liegt es am Herzen, Kindern die Möglichkeit zu geben, in enger Verbundenheit zur Natur, zu sich selber und zu ihrer Gemeinschaft zu leben.

Im Jahre 2015 formte sich aus Begeisterung für das bundesweit immer häufiger umgesetzte Konzept des Natur- und Waldkindergartens eine Gruppe engagierter Eltern, Pädagogen und Einzelpersonen, um auch im Lassaner Winkel einen Naturkindergarten zu gründen. Dabei ist der alltägliche und direkte Kontakt zur Natur ein wichtiges Anliegen. Der gemeinnützige Verein „Naturkindergarten Lassaner Winkel e.V.“ wurde im März 2017 gegründet. Er ist der Träger des Naturkindergarten Lassaner Winkel. Seit Januar 2018 werden 15 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt in Teilzeit betreut.  

Der Zweck des Vereins
A) die Förderung von Bildung und Erziehung, insbesondere die Förderung einer ganzheitlich und nachhaltig orientierten Bildung und Begleitung von Kindern vor dem Schuleintritt.

B) die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege, insbesondere das Kennenlernen ökologischer Zusammenhänge und das Erlernen umweltgerechten Verhaltens.

C) die Bildung der Kinder im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung

Unterstützung des Vereins
Unser Verein freut sich über ihre Unterstützung in Form von kleinen und großen, einmaligen oder regelmäßigen Spenden oder durch eine Fördermitgliedschaft. Das gespendete Geld kommt direkt dem laufendem Betrieb des Naturkindergartens zu gute. Der Mindestbeitrag für eine Fördermitgliedschaft liegt bei 60€ jährlich.

Vorstand des Vereins
Bastian Barucker
Christiane Beck
Marlena Sang